Nachtblind?

Nachtblind?

Viele Menschen berichten uns, dass sie mit Ihrer tagsüber gut funktionierenden Brille nachts sehr unsicher sind – sie fühlen sich NACHTBLIND.

Nun können wir diesen Menschen endlich helfen:

Seit 2015 vermessen wir die Augen mit der neuesten Technologie zur Nachtsichtkorrektur mit dem DNEye Scanner der Firma Rodenstock.

Dieser ermittelt spezielle Daten, die zu einer Einschränkung des Sehens bei Nacht führen können. Durch Verwendung dieser Messdaten bei der Berechnung und Fertigung der entsprechenden Brillengläser kann die Nachtsicht zum Teil erheblich verbessert werden. Auch andere Unregelmäßigkeiten des Auges sind hiermit schnell und einfach zu identifizieren.

Kommen Sie einfach vorbei, dann testen wir Ihre Augen und erläutern Ihnen Ihre individuellen Verbesserungsmöglichkeiten.